22.06.2011, 21.00

Ohne Titel

MICA Wien

Wolfgang Seierl, Vihuela

Wolfgang Seierl, Porträts I+II

akustisch-visuell-performative Porträts von Wolfgang Eibl (Maler/Schriftsteller), Marianne Ewaldt (Keramikerin/Land Art), Margret Kreidl (Autorin), Katharina Klement (Komponistin/Pianistin), Werner Kodytek (Musiker), Hermann Peseckas (Filmemacher/Musiker), Werner Raditschnig (Klangkünstler/Komponist) und Gerald Resch (Komponist)

Die Porträtmalerei ist seit der Renaissance ein wesentliches Genre der bildenden Kunst. Neben ihrem ästhetischen Wert geben uns Portraits Einblick in Persönlichkeit, Befindlichkeit und Umwelt des Menschen. Im Projekt Portraits werden Persönlichkeiten aus den Bereichen Musik, Literatur, Film und bildende Kunst unter Verwendung verschiedener Medien (Zeichnung, Video, Musik, Performance) porträtiert. Fragmente bzw. Aspekte der Persönlichkeit bzw. ihres Werkes werden zu einer eigenständigen künstlerischen Stellungnahme und Aussage verdichtet, in der auch der Portraitierende seine Spuren hinterlässt.