Wien Flakturm Esterházy-Park

nach einem Text von Ferdinand Schmatz

für Mezzosopran und Streichquartett

2012

Dauer: 4 Minuten

komponiert im Auftrag des City of London Festivals

Musikverlage Sikorski Hamburg

Werkeinführung

Im Zweiten Weltkrieg wurden in Wien – zur Verteidigung gegen die Luftwaffe der Alliierten – etliche Flaktürme gebaut: unzerstörbare Türme aus gigantischen Betonmauern, 3.50 Meter dick.
Nach dem Weltkrieg hat man vergeblich versucht, diese Flaktürme zu sprengen: So prägen sie immer noch das Stadtbild von Wien.
Teilweise sind sie leer und dienen als Nistplatz für 1000e Vögel (zwei davon in unmittelbarer Nähe meiner Wohnung, am Augarten: einem wunderschönen Barockgarten, in dessen Mitte diese beiden untilgbaren Mahnmale finsterer Zeiten stehen), einige Flaktürme wurden umgebaut: unter anderem der Flakturm im Esterházypark, der heute als Museum das „Haus des Meeres“ beheimatet.
Der US-amerikanische Konzeptkünstler Laurence Weiner hat 1991 am Obergeschoß des Hauses des Meeres einen markanten Anti-Kriegs-Spruch angebracht: „smashed to pieces – (in the still of the night)“. Diesen Spruch hat der österreichische Dichter Ferdinand Schmatz auf der gegenüberliegenden Seite des Flakturms kongenial ins Deutsche übersetzt: „Zerschmettert in Stücke (im Frieden der Nacht)“. Ich habe Ferdinand Schmatz gebeten, an dieser seiner Übersetzung des Weiner-Spruchs weiterzudichten und mir einen Text zu schreiben, der von Macht und Mauern sowie deren Überwindung durch das Organische, Lebendige und Kreative, handelt.

Uraufführung

24.06.2013
London, Drapers’ Hall

Loré Lixenberg, Mezzosopran
Brodsky String Quartet

Folgeaufführungen

26.07.2013
Derry, Londonderry

Loré Lixenberg, Mezzosopran
Brodsky String Quartet

07.11.2013
London

Loré Lixenberg, Mezzosopran
Brodsky String Quartet

26.02.2014
Jerusalem

Loré Lixenberg, Mezzosopran
Brodsky String Quartet

27.02.2014
Jerusalem

Loré Lixenberg, Mezzosopran
Brodsky String Quartet

08.04.2014
Nicosia

Loré Lixenberg, Mezzosopran
Brodsky String Quartet

08.05.2014
Wien, Haus Gnad

Daniela Küblböck, Mezzosopran
Carcassone String Quartet

10.05.2014
Gols, Weingut Nittnaus

Daniela Küblböck, Mezzosopran
Carcassone String Quartet

31.01.2015
Oxford

Loré Lixenberg, Mezzosopran
Brodsky String Quartet

27.09.2015
Dubrovnik, Sentimento-Festival

Clare McCaldin
Brodsky String Quartet